Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: August
Ausbildungsort: Betrieb, Berufsschule, ÜAZ (überbetriebliches Ausbildungszentrum)
Ausbildungsart: Stufenausbildung (2 Jahre Tiefbaufacharbeiter m/w/d – 3. Lehrjahr Straßenbauer m/w/d)
Schulabschluss: mindestens Hauptschulabschluss

Inhalte und Schwerpunkte der Ausbildung:
Der Straßen- und Tiefbau untergliedert sich hauptsächlich in 3 Bereiche:

  1. Tiefbau
    • Verlegung von Rohrleitungen verschiedenster Dimensionen
    • Straßenkörper im Erdbau freilegen, mittels Technik
  2. Straßenbau
    • Herstellen von Bordanlagen und Pflasterbau, Natur sowie Betonwerkstoffe
    • Herstellen von Schottertragschichten und Bankettbereichen
    • Spezialbau – Stützwände – Baugrundverfestigung – Bodenaustausch – Verlegung Geogitter
  3. Asphaltbau
    • Herstellen von Asphaltschichten mittels maschineller Fertigung
    • Fugen und Risssanierung im Straßenbau

Wo arbeitet man?
Arbeitsorte:

  • öffentliches Straßennetz, Parkplätze, Start- und Landebahnen auf Flughäfen

Worauf kommt es an?

Anforderungen:

  • Sorgfalt (z.B. Medienkabel schützen )
  • Beobachtungsgenauigkeit (z.B. Vorsicht im öffentlichen Straßenverkehr und beim Umgang mit Baumaschinen)
  • Handwerkliches Geschick (z.B. bei Steinsetzarbeiten )
  • Gute körperliche Kondition (z.B. bei Arbeiten im Freien oder beim Tragen von Bauteilen)

Schulfächer:

  • Mathematik (z.B. zur Vermessung von Längen und Flächen, für die Berechnung des Baustoffbedarfs)
  • Werken/Technik (z.B. bei der Handhabung von Werkzeugen und Baugeräten)
  • Physik (z.B. physikalische Eigenschaften verschiedener Werkstoffe)

Was verdient man in der Ausbildung?
Beispielhafte Ausbildungsvergütungen im Bauhauptgewerbe pro Monat:

  1. Ausbildungsjahr: 765,00 €
  2. Ausbildungsjahr: 970,00
  3. Ausbildungsjahr: 1.190,00

Voraussetzungen:

  • Bereitschaft zur körperlichen Arbeit im Freien
  • Technisches Interesse
  • Teamfähigkeit

Du bist dir nicht sicher? Gern kannst du bei uns ein Schnupperpraktikum absolvieren!

Rask Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Handwerkerstrasse 1
15366 Hoppegarten

Tel.: 03342 42 42 6-104 Frau Kramer, Frau Rotter
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt aufnehmen

RASK Brandenburg GmbH
Personalabteilung
Handwerkerstrasse 1
15366 Hoppegarten
 
Telefon: +49 (3342) 42426-104
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jetzt bewerben!

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Please let us know your message.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe